Lachs mit Mangosalsa

invikoo Kalorien

667 kcal

Kalorien

invikoo Eiweiß

48 g

Eiweiß

invikoo Kohlenhydrate

39 g

Kohlenhydrate

invikoo Fett

32 g

Fett

invikoo Ballaststoffe

5 g

ballaststoffe

Zubereitung

1

Das Fruchtfleisch der Mango in feine Würfel schneiden. Die Kirschtomaten entstielen und klein schneiden. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen und in Würfel schneiden. Die Mangowürfel, Kirschtomaten und die Hälfte der Schalottenwürfel in eine Schüssel geben.

2

Für die Salsasoße den Zitronensaft mit dem Essig, Ahornsirup und Wasser mischen, die Petersilie und Zitronenmelisse hinzufügen und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen. Die Soße über die Salsa geben und ziehen lassen.

3

Die Zitrone mit heißem Wasser abspülen und in Würfel schneiden. Eine tiefe Pfanne zur Hälfte mit Wasser füllen, die Gemüsebrühe, den Dill, die restlichen Schalotten- und Knoblauchwürfel sowie die Zitronenwürfel dazugeben und nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.

4

Das Wasser kurz aufkochen, den Lachs in die Pfanne geben und bei geschlossenem Deckel etwa 10 Minuten köcheln lassen, bis der Lachs gar ist.

5

Zum Schluss den Lachs aus der Pfanne nehmen, abtropfen lassen, auf einem Teller anrichten und mit der Mangosalsa servieren. Nach Belieben nachwürzen.

Zutaten

Salsasoße

Gewürze

Weitere Low-Carb Rezepte


Rezepte mit 600 bis 700 kcal