Putenstreifen-Salat mit Champignons und Erdnuss-Dressing

Arbeitszeit: 20 Minuten, Gesamtzeit: 20 Minuten
invikoo Kalorien

384 kcal

Kalorien

invikoo Eiweiß

46 g

Eiweiß

invikoo Kohlenhydrate

20 g

Kohlenhydrate

invikoo Fett

11 g

Fett

invikoo Ballaststoffe

6 g

ballaststoffe

Zubereitung

1

Das Putenfleisch in Streifen schneiden. Die Pilze putzen und klein schneiden.

2

Eine beschichtete Pfanne mit Öl auspinseln und auf mittlerer Stufe erhitzen. Die Putenstreifen darin rundum ca. 4 Minuten anbraten.

3

Dann die Pilze hinzugeben, 2 Minuten mit braten, mit Salz sowie Pfeffer würzen, mit der Gemüsebrühe ablöschen und dann warmhalten.

4

In der Zwischenzeit den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen.

5

In der Zwischenzeit den Salat waschen und in mundgerechte Stücke zupfen. Die Zwiebel schälen und zusammen mit den Tomaten in feine Streifen schneiden. Beides mit dem Salat anrichten.

6

Alle Zutaten für das Dressing in ein hohes Gefäß geben. Ingwer, Salz und Pfeffer nach Geschmack hinzufügen und mit einem Pürierstab mixen.

7

Nun den Pfanneninhalt auf den Salat geben und mit dem Dressing servieren.

Tipp: Die Zwiebeln können auch mit in die Pfanne zur Pute gegeben werden. Durch das Mitbraten schmecken sie nicht so intensiv.

Zutaten

Für das Dressing

Gewürze

Weitere Low-Carb Rezepte


Rezepte mit 300 bis 400 kcal